Wie man die IPL Haarentfernung anwendet: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie man die IPL Haarentfernung anwendet: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die 11 Gründe für übermäßiges Haarwachstum am männlichen Körper Du liest Wie man die IPL Haarentfernung anwendet: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 9 Minuten Weiter Philips Lumea IPL Review (Update der 6-Monats-Ergebnisse)

Ein IPL-Haarentfernungsgerät verwendet pulsierendes Impulslicht, um deine Haarfollikel zu erhitzen und sie vollständig zu zerstören. Die Geräte sind in der Regel schnell und reduzieren deinen Haarwuchs dauerhaft. Das Verfahren ist schmerzfrei und FDA-zertifiziert, was es für die Nutzer/innen sicher macht. Und weißt du, was es noch besser macht? Mit der IPL Haarentfernung kann das Risiko von eingewachsenen Haaren und allergischen Reaktionen minimiert werden.

Du willst es ausprobieren, hast aber Angst, dich zu verbrennen? Wir geben dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du die IPL-Haarentfernung zu Hause anwenden kannst, ohne dabei Schaden anzurichten.

Inhaltsverzeichnis:

Wie funktioniert die IPL Haarentfernung?

Die IPL-Haarentfernung basiert hauptsächlich auf dem Prozess der Photothermolyse. Bei der Photothermolyse wird Lichtenergie verwendet, um einen bestimmten Bereich tief in der Haut zu erreichen und ihn zu zerstören, ohne das umliegende Gewebe zu beeinträchtigen. Bei der IPL-Haarentfernung wird das Licht mehrerer Wellenlängen (zwischen 500nm-1200nm) vom Melanin in deinen Haarfollikeln absorbiert.

IPL Haarentfernung

Nachdem das Licht die Wurzeln erreicht hat, wandelt es sich in Wärme um und erreicht eine Temperatur von bis zu 70°C. Diese Temperatur zerstört deine Haarfollikel vollständig und stoppt so das weitere Haarwachstum. Außerdem denaturiert diese Temperatur auch die Proteine in deinen bereits vorhandenen Haaren, was dazu führt, dass sie ausfallen.

Wie wird die IPL Haarentfernung angewendet?

Schritt 1: Vorbereitungen für die IPL Haarentfernung

Bevor du mit der Behandlung beginnst, musst du wissen, wie du dich auf die IPL-Haarentfernung vorbereiten kannst. Deshalb haben wir hier einen kleinen Leitfaden für dich.

Wähle das richtige Gerät 

IPL-Geräte haben unterschiedliche Energiestufen, die zwischen 3-9 J/cm2 liegen, und verschiedene Geräte sind für unterschiedliche Hauttöne geeignet. Deshalb solltest du zuerst deinen Hautton und deinen Hauttyp kennen und erst dann das IPL-Gerät kaufen.

Menschen mit empfindlicher Haut können Geräte im Energiebereich von 3-6 J/cm2 wählen, während andere darüber hinausgehen können.

Lies die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch

Lies nach dem Kauf des Geräts alle Anweisungen im Handbuch sorgfältig durch, um dich mit dem Gerät vertraut zu machen. In der Anleitung findest du die Zeit, die Intensität und den Modus, die für jeden Bereich, den du behandeln musst, geeignet sind. 

Mach einen Patch-Test

Ein Patch-Test ist wichtig, um zu wissen, wie deine Haut auf das Gerät reagiert. Um den Test durchzuführen, stellst du das Gerät auf deinen Hautton und deine Haarfarbe ein und wendest es 24 Stunden vor der eigentlichen Behandlung auf einer kleinen Fläche an. Wenn nichts passiert, kannst du weitermachen, aber im Falle von Nebenwirkungen der IPL Haarentfernung ist es am besten, das Gerät mit einer niedrigeren Energiestufe auszuprobieren.

Rasiere den Behandlungsbereich 

Die Entfernung der Haare vor der Verwendung eines IPL-Geräts ist empfehlenswert, denn so kann sich das Gerät präzise auf deine Wurzeln konzentrieren. Waxing, Zupfen, Epilieren oder Elektrolyse entfernen auch die Haarwurzeln, also solltest du dich stattdessen lieber rasieren.

Durch das Rasieren werden überflüssige Haare entfernt, während die Wurzeln intakt bleiben und das Licht die Wurzeln leicht erreichen kann. Mach das also einen Tag vor deiner Behandlung.

Schritt 2: Verwendung des IPL Haarentfernungsgeräts

Die meisten IPL-Haarentfernungsgeräte funktionieren auf ähnliche Weise und das Ulike IPL-Haarentfernungsgerät ist eines der einfachsten und schnellsten in der Anwendung. Hier erfährst du, wie du die IPL Haarentfernung zu Hause mit einem Ulike Handgerät durchführen kannst.

  • Schritt 1: Verbinde das Netzkabel mit dem Adapter und stecke dann das Kabel in eine Steckdose
  • Schritt 2: Trage eine Schutzbrille, um deine Augen vor dem intensiven Licht zu schützen
  • Schritt 3: Schalte das Gerät ein und wähle die Intensitätsstufe und den Modus je nach Empfindlichkeit deiner Haut. Mit dem Ulike Saphir Air 3 kannst du zum Beispiel die Punkt-Methode für die Knie, einen Auto-Gleitmodus für die Beine und einen Sanft-Modus für die Oberlippe oder die Achseln verwenden.
  • Schritt 4: Setze das Gerät auf deine Haut und bewege es sanft über die zu behandelnde Stelle
  • Schritt 5: Schalte das Gerät nach Abschluss der Behandlung aus, reinige es und bewahre es an einem sicheren Ort auf.

Ganz einfach, oder? Aber es gibt Körperstellen, die empfindlicher sind und eine besondere Pflege brauchen. Sehen wir uns also kurz an, wie du deine Haarentfernung an diesen Stellen effektiv und schmerzfrei gestalten kannst.

Wie verwendet man IPL-Haarentfernung im Gesicht?

Die meisten IPL-Geräte zur Haarentfernung sind für alle Hautpartien sicher, aber bei deinem Gesicht musst du ein bisschen vorsichtiger sein. Wenn du das Gerät entlang deiner Oberlippe oder auf deinen Wangen bewegst, solltest du es nicht zu nah an deine Lippen oder Augen halten.

Außerdem ist es besser, wenn du das Gerät nur unterhalb deiner Wangenknochen verwendest.

Wie verwendet man IPL-Haarentfernung in der Bikinizone?

Die Verwendung des IPL-Haarentfernungsgeräts ist für deine Bikinizone sicher und auch die Schritte sind die gleichen. Du musst nur die richtige Intensitätsstufe einstellen und das Gerät gemäß den Anweisungen in der Bedienungsanleitung verwenden. Wenn du zum Beispiel das Ulike Sapphire Air 3 Handgerät verwendest, musst du für die Bikinizone den Modus "Sanft" wählen.

Schritt 3: Nachsorge 

Wir sind noch nicht fertig. Damit deine Haut nach der IPL-Haarentfernung geschmeidig bleibt, musst du einige Nachbehandlungsschritte beachten. 

  • Nach der IPL-Behandlung musst du den Behandlungsbereich mit Feuchtigkeit versorgen. Dafür kannst du ein Öl, eine Lotion oder sogar Aloe-Vera-Gel verwenden.
  • Um sicherzustellen, dass deine Haut vollständig heilt, ist es am besten, sie überhaupt nicht der Sonne auszusetzen. Wenn du doch rausgehen musst, trage vollständig bedeckende Kleidung, einen Hut und Sonnenschutzmittel mit LSF 50 oder mehr.
  • Wenn deine Haut empfindlich wird, solltest du dich mindestens 48-72 Stunden lang nicht rasieren, um chemische Reaktionen, starken Juckreiz oder Rötungen zu vermeiden.
  • Wenn du direkt nach der Behandlung eine Rötung oder Entzündung spürst, kannst du kalte Kompressen auf die betroffene Stelle legen.

Tipps für eine erfolgreiche IPL-Haarentfernung

Sei konsequent und geduldig

Wann immer du etwas anfängst, musst du geduldig und konsequent sein, um dein Ziel zu erreichen. Ähnlich verhält es sich mit der IPL Haarentfernung. Sie erfordert mehrere Sitzungen, weil deine Haare in allen Stadien ihres Zyklus gezielt behandelt werden müssen. 

Sei also nicht ungeduldig und fahre mit deinen Sitzungen gemäß den Anweisungen fort, um letztendlich glatte und haarfreie Haut zu bekommen.

Kenne den richtigen Zeitpunkt 

Die IPL-Behandlung ist einfach und schnell, aber um sie effektiv zu machen, solltest du den richtigen Zeitpunkt für die Anwendung des Geräts kennen. Es ist zum Beispiel besser, die Behandlung während deiner Periode zu vermeiden, da deine Haut in dieser Zeit empfindlicher ist und du mehr Schmerzen spürst.

Wenn du übermäßig schwitzt, kann Schweiß die Absorption des Lichts behindern. Wenn du duschst, öffnen sich deine Poren und das Licht kann leichter in deine Follikel eindringen. Außerdem beeinträchtigen Medikamente wie Antibiotika, Blutverdünner oder Akutan die Behandlung. Deshalb ist es am besten, sie abzusetzen oder die IPL-Behandlung nach Beendigung der Behandlung durchzuführen. 

Kenne den richtigen Ort

Die IPL-Haarentfernung ist sicher, aber du solltest sie nie leichtsinnig anwenden. Bevor du das Gerät verwendest, musst du wissen, welche Bereiche du damit behandeln kannst und es nur für diese Bereiche verwenden. Geräte wie das Ulike IPL Haarentfernungsgerät verfügen zum Beispiel über verschiedene Modi für normale bis empfindliche Haut, so dass du damit alle Bereiche deines Körpers behandeln kannst.

Allerdings ist kein IPL Haarentfernungsgerät für Tätowierungen oder den Genitalbereich geeignet, da die dunklere Farbe zu einer stärkeren Wärmeaufnahme und schließlich zu Verbrennungen führen kann. Daher ist es wichtig, das richtige Gerät für den richtigen Bereich zu kennen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Behalte den Überblick über deinen Behandlungsfortschritt

Du fragst dich, wie du feststellen kannst, ob die IPL Haarentfernung bei dir funktioniert? Halte deine Fortschritte in Form von Bildern nach jeder Sitzung fest. So kannst du feststellen, ob es positive Ergebnisse gibt und entscheiden, ob du die Behandlung fortsetzt oder abbrichst.

Gute Ergebnisse motivieren dich außerdem, deine Sitzungen konsequent fortzusetzen, während schlechte Ergebnisse dich davon abhalten, deine Zeit oder dein Geld weiter zu verschwenden.

Kontaktiere einen Experten im Fall von ungewöhnlichen Nebenwirkungen

Die IPL Haarentfernung hat einige Nebenwirkungen wie Rötungen, Entzündungen oder Juckreiz, die aber in der Regel von selbst abklingen. Wenn du jedoch andere Nebenwirkungen wie Blasenbildung, Hautverbrennungen, Rötungen oder Ödeme bemerkst, wende dich sofort an eine Fachkraft.

Wenn du schnell handelst, kannst du deine Haut vor dauerhaften Schäden schützen und der Spezialist wird dir helfen, die genaue Ursache zu finden. Auf diese Weise kannst du verhindern, dass du denselben Fehler wiederholst.

Fazit

Die IPL-Haarentfernung zu Hause ist eine effektive, schnelle und langanhaltende Methode der Haarentfernung. Du kannst dir das lästige Rasieren, Waxing oder die Verwendung von Enthaarungscremes alle zwei Monate ersparen. Da die meisten Geräte mehr als 10 Jahre lang funktionieren, sind sie auch für den Geldbeutel geeignet. 

Denkst du darüber nach, jetzt ein Gerät zu kaufen? Dann solltest du das Ulike IPL Haarentfernungs Handgerät ausprobieren, denn es ist langlebig, preiswert, beruhigt deine Haut mit Kühltechnologie und das schlanke Gehäuse ist einfach zu handhaben und zu halten.

Jetzt shoppen

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.